Fortbildungsangebote





Basisqualifikation Musiktherapie: Methoden und Haltung

Veranstaltungsort: Rühmkorffstraße 1, 30163 Hannover

Fortbildungsleiterin: Eva-Maria Lütkemeyer

 

 

WE 1) 26.-28.03 21

Wenn die Seele erklingt (klingende Namensbilder, musiktherapeutisches Triptychon, Fragetechniken, Feedback und Sharing …)

 

WE 2) 18.-20.06.21

Wenn mein Leben erklingt

 

WE 3) 27.-29.08.21

Rezeptive Musiktherapie (wie Musikhören eingesetzt werden kann und die im Hören versteckten Aktivitäten ihren Ausdruck finden)

 

WE 4) 08.-10.10.21

Gefühl, Stimmung, Raum (musiktherapeutische Möglichkeiten, mit Gefühlen und Stimmungen zu arbeiten – vom musikalischen Gefühlsstern bis zum Verraumen)

 

WE 5) 26.-28.11.21

Erlebensorientiertes Musizieren mit verschiedenen Personengruppen (nach Wunsch der Teilnehmenden: mit Frauengruppen, Kindern, alten Menschen usw.)

 

WE 6) 21.-23.01.22

Musikalische Dialoge (verschiedene Formen und Qualitäten musikalischer Dialoge)

 

WE 7) 11.-13.03.22

Beziehungsachtsamkeit/-würdigung

 

WE 8) 22.-24.04.22

Screening - Abschlussprüfung

 

 

 

Arbeitszeiten:

Die Regelarbeitszeiten während der Wochenendseminare sind:

freitags von 18.00 - 21.00 Uhr, samstags von 09.00 - 18.30 Uhr und sonntags von 09.00 - ca. 13.30 Uhr

Die Regelarbeitszeiten während des 8. Wochenendseminars sind:

freitags von 14.00 - 19.00 Uhr, samstags von 09.00 - 18.30 Uhr und sonntags von 09.00 - ca. 13.30 Uhr